Breadcrumbs

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Seac Sub 7mm 3 Finger Neoprenhandschuh Mork

Seac Sub 7mm 3 Finger Neoprenhandschuh Mork 18 Apr 2017 12:39 #1

moin,

also vorab: oh man, ist das Forum tot ! aber das nur so Rand :dry: deswegen schreib ich mal was...

ich war ja das Osterwochenende auf Fehmarn, genauer gesagt am Hünengrab und hab mir vorher, wegen den noch nicht allzu warmen Temperaturen neue Neosocken und Neohandschuhe geholt, bin dann auch am Freitag auf dem Wasser gewesen und dachte mir gleich so, ja schön die Handschuhe sind ja mal richtig warm, zwar unbequem aber warm ! Nach 20 - 30 Minuten kiten, hatte ich dann ein enormes ziehen im Unterarm und meine Finger übelst Durchblutungsstörungen, so das sie komplett taub wurden und ich Krämpfe in der Handfläche hatte, also runter vom Wasser andere Handschuhe geholt und siehe da, keine Probleme mehr...

letztlich hat es sich wieder bewahrheitet: wer billig kauft, kauft doppelt ! also Finger weg, von den Turtlehandschuhen :silly:

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

  • Andre
  • Andres Avatar
  • Offline
  • I KITE X
  • Beiträge: 83
  • Dank erhalten: 3
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Seac Sub 7mm 3 Finger Neoprenhandschuh Mork 19 Apr 2017 07:05 #2

Also handschuhmäßig bin ich wenn es kalt werden sollte auf die Ion Claw Dinger umgestiegen... die halten warm und man muss nicht gegen die Spannung des Neopren ankämpfen, da sie vorgekrümmt sind.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


Btw.... Ostern bin ich in Holland ohne Handschuhe gefahren....weil warm :whistle:
  • Tom
  • Toms Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 250
  • Dank erhalten: 23
Letzte Änderung: 19 Apr 2017 07:46 von Tom.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Seac Sub 7mm 3 Finger Neoprenhandschuh Mork 19 Apr 2017 19:26 #3

Andre schrieb:
letztlich hat es sich wieder bewahrheitet: wer billig kauft, kauft doppelt !
Das hat sich aber bei meinen Neohandschuhen nicht bestätigt. Diese Ascan-billig-in-der-Mitte-offen-Handschuhe sind top. Als Fäustling schön warm und für kurze (!) feine Arbeiten einfach die Hand durch das Loch schieben und die Handschuhe nach hinten stülpen. Beim Bodydrag im kalten Wasser kommen sie aber natürlich an ihre Grenzen.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

This message has an attachment image.
Please log in or register to see it.

  • pdubq
  • pdubqs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 102
  • Dank erhalten: 11
Letzte Änderung: 19 Apr 2017 19:27 von pdubq.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Seac Sub 7mm 3 Finger Neoprenhandschuh Mork 19 Apr 2017 21:14 #4

Ich habe auch die offenen Ascan. Ich benutze aber nur noch so 5-Finger Dinger aus Neopren (gabs mal für nen 10er in Grebenstein). Die sind echt super. Großer Nachteil: Für alle s "feine" total ungeeignet, da rutscht einem alles durch. Ansonsten keine Krämpfe etc. beim Halten und warm.
  • Quax
  • Quaxs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 116
  • Dank erhalten: 1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Seac Sub 7mm 3 Finger Neoprenhandschuh Mork 20 Apr 2017 06:38 #5

witzig, diese halben Fäustlinge hatte ich auch schon mal als Zusatz zu meinen 2mm Fingerhandschuhen (auch von Ascan) zum drüber ziehen, fand diese Lösung aber bei 5°C Wasser auch irgendwie ungenügend ? deswegen wollte ich mir jetzt gleich nen Paar dicke Handschuhe besorgen, aber wie gesagt, leider hat sich der Praxistest für mein Empfinden nicht bewährt...

was ich noch zusätzlich erschwerend fand, war durch das dicke Neopren den Adjuster zu greifen, denke das liegt aber auch mit an der Zeeko UDS Bar...normales Gurtband oder Klemmenadjuster wär da einfacher gewesen...
  • Andre
  • Andres Avatar
  • Offline
  • I KITE X
  • Beiträge: 83
  • Dank erhalten: 3
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Seac Sub 7mm 3 Finger Neoprenhandschuh Mork 20 Apr 2017 16:14 #6

Ja, genau das Problem mit dem UDS Adjuster hatte ich auch weil man ein bisschen Handkraft benötigt und mir das Band durch die Finger gerutscht ist. Und die dünnen Ascan Handschuhe habe ich auch, die meinte ich. Ich finde die aber voll ausreichend als Kälteisolation.
  • Quax
  • Quaxs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 116
  • Dank erhalten: 1
Letzte Änderung: 20 Apr 2017 16:16 von Quax.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Seac Sub 7mm 3 Finger Neoprenhandschuh Mork 21 Apr 2017 20:32 #7

Und ich dachte immer, dieses UDS-Teil sei der Weisheit letzter Schluss ;)
  • pdubq
  • pdubqs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 102
  • Dank erhalten: 11
Letzte Änderung: 21 Apr 2017 20:33 von pdubq.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Seac Sub 7mm 3 Finger Neoprenhandschuh Mork 22 Apr 2017 03:31 #8

pdubq schrieb:
Und ich dachte immer, dieses UDS-Teil sei der Weisheit letzter Schluss ;)

hat zu viele Optionen...meiner Meinung nach :blush:
  • Tom
  • Toms Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 250
  • Dank erhalten: 23
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Seac Sub 7mm 3 Finger Neoprenhandschuh Mork 27 Apr 2017 18:23 #9

Keine Ahnung. Ich hab die ausgepackt und bin kiten gegangen. Die ganzen Optionen hab ich aber glaube ich nie ganz gerafft. Geht auch so - never change a running system ;-)
  • Quax
  • Quaxs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 116
  • Dank erhalten: 1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Seac Sub 7mm 3 Finger Neoprenhandschuh Mork 28 Apr 2017 14:48 #10

cool...zeit für ein Video Tutorial
  • Tom
  • Toms Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 250
  • Dank erhalten: 23
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.071 Sekunden