Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Bladder reparieren

Bladder reparieren 28 Apr 2016 08:18 #1

Womit habt ihr erfolgreich eure Bladder oder Ventile repariert? Muss Flicken und suche passenden Kleber.
Gruß Bernd
  • bernd
  • bernds Avatar
  • Offline
  • ........läuft!!!!!
  • Beiträge: 90
  • Dank erhalten: 1
Und eines Tages werden wir alt sein, Baby..........
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bladder reparieren 28 Apr 2016 19:28 #2

Ich hänge mich gleich mal an Dich dran. Mein 9er ist nach ner Stunde ein bisschen labbrig ;-)
  • Quax
  • Quaxs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 124
  • Dank erhalten: 1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bladder reparieren 29 Apr 2016 05:33 #3

Ich war bisher immer recht erfolgreich mit den kleinen beiliegenden Patches
  • Tom
  • Toms Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 258
  • Dank erhalten: 23
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bladder reparieren 29 Apr 2016 20:20 #4

Ist neue Ventile einzukleben schwierig? Also so dass es danach auf Dauer hält ;-) Ich habe noch die alten "Wasserballventile", nicht die zum Schrauben.
  • Quax
  • Quaxs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 124
  • Dank erhalten: 1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bladder reparieren 29 Apr 2016 20:25 #5

Ist wie Fahrradfahren einfacher geht es nicht. Die alten Ventile mit dem beiliegenden Alkoholtupfer ablösen. Warten bis der Alk verflogen ist, dann dass neue Ventil auf die entsprechende Stelle kleben und gut ist.... Nicht denken..... Machen!!!! Ist einfacher, als du jemals gedacht hast.
  • Tom
  • Toms Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 258
  • Dank erhalten: 23
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Quax

Bladder reparieren 30 Apr 2016 06:27 #6

Verlierst Du Luft am Ventil oder willst Du funktionierende Ventile upgraden? Letzteres wäre mir den Aufwand nicht wert.
Um welchen Kite geht es denn? Wichtig: Kitegröße, Onepump und Verfügbarkeit von kompletten Ersatzbladdern
  • pdubq
  • pdubqs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 103
  • Dank erhalten: 11
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bladder reparieren 30 Apr 2016 09:03 #7

Moin
Ist ein Rrd Obsession in 9 . Hat wohl das Dünengras nicht vertragen. Ist nicht nur an einer Stelle. Hab jetzt mal mit Pattex transparent experimentiert aber......der reagiert mit dem bladder löst ihn an und macht ihn wellig. Kotz! Werd wohl nun mir einen neuen bestellen irgendwo.
  • bernd
  • bernds Avatar
  • Offline
  • ........läuft!!!!!
  • Beiträge: 90
  • Dank erhalten: 1
Und eines Tages werden wir alt sein, Baby..........
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bladder reparieren 30 Apr 2016 09:19 #8

Seamgrip funktioniert.
  • pdubq
  • pdubqs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 103
  • Dank erhalten: 11
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bladder reparieren 30 Apr 2016 17:24 #9

Ich müsste das Ventil tauschen, nix mit Upgrade. Mal angehen das Ganze bevor es Wind gibt :P

Bei mir 9er Zeeko Notus aus 2012. Bisschen gealtert :lol:
  • Quax
  • Quaxs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 124
  • Dank erhalten: 1
Letzte Änderung: 30 Apr 2016 17:25 von Quax.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bladder reparieren 04 Mai 2016 10:10 #10

bin bei meinem 9er Zeeko Krush auch vom Ventil ausgegangen, letzendlich waren es aber vier Mikrolöcher in der Fronttube/Bladder...

normalerweise hatte ich vor je nach Beschädigung, entweder Ventil oder Bladder aus zu tauschen, aber da das alles zu kurzfristig war und es mehr als schwer ist nen neuen Bladder für nen Zeeko Krush 2012 (Bladder ca.100€) zu bekommen, habe ich den Schirm zu Manuela Abken (kite-repair.de) nach Fehmarn geschickt !

und bin trotz Flickerei mehr als zufrieden :cheer:
  • Andre
  • Andres Avatar
  • Offline
  • I KITE X
  • Beiträge: 84
  • Dank erhalten: 3
Letzte Änderung: 04 Mai 2016 10:10 von Andre.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bladder reparieren 04 Mai 2016 12:28 #11

Ich glaub da fahr ich fr mal vorbei
  • bernd
  • bernds Avatar
  • Offline
  • ........läuft!!!!!
  • Beiträge: 90
  • Dank erhalten: 1
Und eines Tages werden wir alt sein, Baby..........
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bladder reparieren 18 Mai 2016 18:16 #12

Bei mir ist es jetzt die Verbindung zum Bladder in der linken Querstrut. Durch Zufall gemerkt. Wieder das Ganze ein bisschen zusammengeschoben, jetzt geht weniger Luft raus (inkl. die Klemmen zu, dann ist nur die Strut halbleer). Schwein gehabt. Mal sehen wie ich das wieder dicht kriege. Hast das schonmal jemand gemacht?
  • Quax
  • Quaxs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 124
  • Dank erhalten: 1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bladder reparieren 21 Mai 2016 10:27 #13

Wo geht denn die Luft genau raus? Verbindung Schlauch zu Bladder? Mach mal Foto...
  • pdubq
  • pdubqs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 103
  • Dank erhalten: 11
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bladder reparieren 21 Mai 2016 14:16 #14

Andre schrieb:
bin bei meinem 9er Zeeko Krush auch vom Ventil ausgegangen, letzendlich waren es aber vier Mikrolöcher in der Fronttube/Bladder...

normalerweise hatte ich vor je nach Beschädigung, entweder Ventil oder Bladder aus zu tauschen, aber da das alles zu kurzfristig war und es mehr als schwer ist nen neuen Bladder für nen Zeeko Krush 2012 (Bladder ca.100€) zu bekommen, habe ich den Schirm zu Manuela Abken (kite-repair.de) nach Fehmarn geschickt !

und bin trotz Flickerei mehr als zufrieden :cheer:

hatte die Tage trotz Reparatur des 9ers trotzdem noch Druckprobleme :S

hab dann bemerkt das die Verbindungsschläuche von den Querstruts zur Fronttube nicht richtig fest gesteckt wurden, dazu kam das an den unteren Verbindungsstücken die Kabelbinder vergessen wurden ! gut, ist ne Kleinigkeit, kann passieren...

also ab in den JUMBO MARKET und passende Kabelbinder geklärt und nachträglich befestigt, Kite aufgepumpt, liegen gelassen, geprüft, Druck hält...

YES :cheer:

nächsten Tag / nächste Session nach nen paar Stunden wieder weniger Druck ???

mmmhhh...also nachgepumpt und Session zu Ende gekitet ! was will man machen...

Abends im Garten also nochmal aufgepumpt, gecheckt und siehe da, eine Kunststoffkappe zum Schutz für das angeflaschte Ventil der Fronttube war oben an der Verbindung ausgebrochen - beim bewegen des Schlauchs hat der Kite mehr oder weniger abgeblasen...

habe es erstmal provisorisch repariert in dem ich die Kappe verdreht habe, hoffe es hält jetzt weiter so gut...

nach dem gestrigen Kitetag, kein Druckverlust mehr !
  • Andre
  • Andres Avatar
  • Offline
  • I KITE X
  • Beiträge: 84
  • Dank erhalten: 3
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bladder reparieren 22 Mai 2016 14:10 #15

Exakt wie bei Andre: Da ist eine Kappe drauf auf der Verbindung an der Querstrut. Die habe ich fest draufgedrückt und es ist besser, ein bisschen Luft geht aber raus (auch Zeeko, aber Notus 9er). Ob es beim Bewegen des Schlauchs zischt muss ich nochmal prüfen, danke für den Tipp. Der Schlauch sieht auch ein bisschen porös aus, vielleicht ist er unter dem Kabelbinder ein bisschen durch. So flexible Schläuche bekommt man bestimmt irgendwo her, die sind doch garantiert sowieso zweckentfremdet. Nur die Kappen... wird schwierig, oder? Obwohl das alles doch sowieso aus derselben Fabrik in China kommt.
  • Quax
  • Quaxs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 124
  • Dank erhalten: 1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bladder reparieren 22 Mai 2016 16:55 #16

Ich habe mal Benzinschlauch aus dem Baumarkt genommen, da die Schlauche porös geworden sind...Hatte super gepasst und in der Zeit als ich ihn besessen habe, keine Probleme mehr gehabt.
  • Kai
  • Kais Avatar
  • Offline
  • An die See? Ich bin dabei!
  • Beiträge: 241
  • Dank erhalten: 12
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bladder reparieren 22 Mai 2016 18:48 #17

sage mal so, bei speziellen Ersatzteilen wie in unserem Falle mit der Kappe, sollte schon der Hersteller helfen können bzw. irgendein Kiteshop der die Marke vertreibt aber sonst, genau wie Kai gesagt hat, bei gleicher Grösse, der gleichen Beschaffenheit der Teile, voll egal und dazu eventuell noch robuster als das überteuerte Zeug ausem Kiteladen...
  • Andre
  • Andres Avatar
  • Offline
  • I KITE X
  • Beiträge: 84
  • Dank erhalten: 3
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bladder reparieren 23 Mai 2016 19:20 #18

Benzinschlauch hatte ich auch als erste Idee gehabt. Gibts ja günstig.
  • Quax
  • Quaxs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 124
  • Dank erhalten: 1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bladder reparieren 01 Jun 2016 18:37 #19

So....nachdem ich auch auf Fehmarn kein Glück mit Reparatur hatte , weder ei der Segelmacherinn noch bei Windsport, wurde jetzt einer bei " Wanikou" bestellt. Die fertigen nach Herstellermaßen an und sind preislich billiger als in Berlin nachbauen zu lassen. Auch andere Marken bestellbar!
Über Passgenauigkeit und Qualität gibt s später was dazu.
  • bernd
  • bernds Avatar
  • Offline
  • ........läuft!!!!!
  • Beiträge: 90
  • Dank erhalten: 1
Und eines Tages werden wir alt sein, Baby..........
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.430 Sekunden