Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Stance auf dem Twintip

Stance auf dem Twintip 30 Jan 2018 10:14 #1

Hi,

habe zwar im Netz ein paar Anleitungen gefunden aber brauche trotzdem mal den "Erfahrungs-" Rat von Euch.

Hab ein "neues" 154er Leichtwind-Board aus der Bucht (Two AG Lotus) und will die Pads montieren. Einfach frei Schnauze und Gefühl oder habt Ihr weitere Tipps wegen Abstand der Pads zueinander? Wäre super :-)

Viele Grüße
Torsten
  • Quax
  • Quaxs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 116
  • Dank erhalten: 1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stance auf dem Twintip 30 Jan 2018 19:27 #2

Hmmm, vielleicht nicht sehr profesionell aber ich würde mich bequem auf das Board stellen und diese Haltung übernehmen...
  • Kai
  • Kais Avatar
  • Offline
  • An die See? Ich bin dabei!
  • Beiträge: 234
  • Dank erhalten: 12
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stance auf dem Twintip 31 Jan 2018 10:03 #3

Beim Leichtwindboard ist meiner Meinung nach ein zu breiter Stand kontraproduktiv. Ein breiterer Stand erlaubt es zum Beispiel die Kante mit maximaler Kraft ins Wasser zu prügeln, doch ist beim Leichtwindkiten eher Gefühl gefragt. Doch ist es bei einem zu schmalen Stand auch scheiße, da dann die Kontrollierbarkeit fehlt...

Also ist es letztendlich so wie Kai sagte, doch wenn du eher breit fährst, dann würde ich ein wenig schmaler wählen.
  • Tom
  • Toms Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 250
  • Dank erhalten: 23
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Stance auf dem Twintip 01 Feb 2018 12:57 #4

Danke Euch :-) Ich probier mal ein bisschen rum.
  • Quax
  • Quaxs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 116
  • Dank erhalten: 1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.053 Sekunden